Sie sind hier: Aktuell

am Freitag, 01.04.05, 18.30 Uhr

1. Beratung über Beschriftung und Ausstattung Tourismustafeln
Ortsbürgermeister Henric informierte die Ausschussmitglieder nochmal über die gewählten Standorte der neu anzuschaffenden Schilder und der E-Bike Ladestation. Die Standorte wurden bei der letzten Ortsbegehung des Ausschusses festgelegt. Er stellte den Entwurf eines Flyers vor, der in Boxen an den Schildern „Im Kirchenstück“ und im „Koblenzer Weg“ den Touristen zur Verfügung gestellt wird. Es wurde diskutiert welche Informationen für den Tourist sinnvoll sind und einige Änderungsvorschläge gemacht. Diese werden eingearbeitet. Insgesamt soll die Aufmachung so beibehalten werden. Aufgelistet sind Gastronomie, Nahversorgung, Weinhandel, Kulturförderung und Veranstaltungen in der Gemeinde und Unterkunftsbetriebe. Alle Betriebe die auf den Flyer erwähnt sind werden vor Veröffentlichung informiert und um Korrektur gebeten. Um niemand zu vergessen soll im Mitteilungsblatt ein Bericht erscheinen, der auf den Flyer hinweist. Daraufhin können sich Interessenten melden die an einer Veröffentlichung interessiert sind. Die Flyer werden in der Gemeindeverwaltung bedarfsgerecht gedruckt, so dass Aktualität gewährleistet ist. Der erarbeitete Flyer wird dem Ausschuss und dem Gemeinderat zur Info gegeben.

Dann wurden die einzelnen Schilder besprochen:
2 Stück „Radweg“ Schild Aluminium ca 550x1100 mm mit Rundrohr verzinkt. 1- seitig
Standort: B49 Einfahrtsbereich Alkener Weg, Einfahrtsbereich Koblenzer Weg/Villa Ausonius.
Die Schilder werden laut Entwurf bestellt.

1 Stück Hinweisschild „Traumpflad/Einstieg“ für vorhandene Pfosten Aluminium 2-fach 600x300 mm inkl. Halter für Rohrdurchmesser 60mm
Standort: Treppenaufgang „Im Kirchenstück“
Das Schild wird mit dem Logo Traumpfad ergänzt und die Kosten von der Verbandsgemeinde übernommen

2 Stück Hinweisschilder „Spielplatz“ mit Rundrohr verzinkt, 2- teilig/beidseitig ca 350x850 mm (hier Variante Hochformat)
Standort: Koblenzer Weg, Alkener Weg am Mönschwinkel
Die Schilder werden laut Entwurf bestellt mit dem Hinweis „Im Klos“ bzw „Alkener Weg“

1 Stück „Ortsverzeichnis“ Schild Aluminium ca 1185x840mm 1-seitig inkl. 2 Rundrohre silber eloxiert und Rahmen
Standort: neben dem bestehende Schild Traumpfad „Im Kirchenstück“
Hier soll ein Ortsplan von Oberfell mit kl. Foto von der Bleidenbergkirche, Lagerstätte des Homo erectus, Bushaltestellen, Schiffsanleger, Königinnenwingert, Spielplätze, Gemeindeverwaltung, Moosrebberfigur, E-Bike Ladestation, öffentliche Plätze und dem eigenem Standort, platziert werden. An der Seite drei größere Fotos von der Bleidenbergkirche, Lagerstätte des Homo erectus und des Alten Pfarrhauses. An das Schild wird ein Kästchen für Flyer befestigt.

1 Stück Aluminiumtafel ca 1500x1200 mm inkl. 2 Rundrohre silber eloxiert. Rückseitig mit Rahmen.
Standort: Koblenzer Weg in Sichtweite Platz an der Linde
Beschriftung wie das Schild „Im Kirchenstück“ nur das große Foto vom „Alten Pfarrhaus“ wird durch ein Foto der Pfarrkirche ersetzt. Auch hier wird ein Kästchen für Flyer befestigt.

2. Verschiedenes
Alfred Christ informiert den Ausschuss darüber, dass der Heimat- und Verkehrsverein die Tafel an der Moselstraße neben dem Enjoy Hotel entfernen wird.